Follow:

[Lesestatistik] März 2014

Guten Morgen 🙂
diesen Post habe ich vorbereitet, deshalb ist auch eine Rezi noch nicht online!
Derzeitig bin ich irgendwo in London ;)!

Ich fand den Monat März okay, obwohl ich kaum einen meiner Must-Reads für März geschafft habe. Zudem finde ich 9 Bücher irgendwie total wenig, dass muss defintiv besser werden!
Mir fällt auch auf, ich habe eine Menge Neuzugänge durch die Reziexemplare :D!
Ab dem ersten April nehme ich übrigens an einer neuen Challenge teil, mehr dazu erfahrt ihr hier !

Gelesene Bücher: 9
Gelesene Seiten: 2695
Durchschnittliche Seitenzahl pro Tag: 87
Neuzugänge: 21

Rezensionen:

Flop 
Leider gab es ein Flop, und zwar direkt zu Anfang! Wieso weshalb könnt ihr in der Rezi nachlesen!

Top
Diesen Monat gab es zwei Top’s, zum einem „Wie viel Leben passt in eine Tüte?“, soooo toll! Und dann natürlich der Edelstein-Trilogie-Auftakt „Rubinrot“ wo schon Band 2 und 3 auf mich warten.


   

 

Wie lief euer Monat? Was ware eure Highlights oder Flops? Was habt ihr als nächstes für ein Buch geplant?

 

 

Eure Piglet ♥

Previous Post Next Post

8 Comments

  • Reply Book- Angel

    HalliHallo 🙂

    9 Bücher sind doch total gut :). Tolle Bücher hast du da gelesen :). Rubinrot fand ich damals auch so toll *.*

    Wenn du noch in London bist, dann noch viel Spaß 🙂

    Liebste Grüße <3

    3. April 2014 at 9:49
  • Reply Bountys Bücherwelt

    Huhu,
    also ich find neun Bücher auch top. Ich schaffe gerade mal wenns hoch kommt 8 und im März hab ich nur 6 gelesen^^

    Aber die Bücher die du da gelesen hast waren ja auch echt super 🙂 vor allem Rubinrot *schwärm*

    LG ♥

    3. April 2014 at 11:58
  • Reply Emme

    Wow, 9 Bücher sind eine ganze Menge! Rubinrot liebe ich auch. Liebst, Emme ♥

    3. April 2014 at 14:45
  • Reply Sophie

    Schaut doch gut aus.
    Ein Flop ist immer noch verkraftbar finde ich. 🙂

    Alles Liebe, Sophie

    3. April 2014 at 16:06
  • Reply Emma

    Ich hab leider nur 7 gelesen! :/

    3. April 2014 at 17:03
  • Reply Katja Wolke

    9 Bücher finde ich persönlich sehr gut und dabei nur einen Flop! Bei mir waren es 8 Bücher und ein Flop, also auch super 😉

    Liebe Grüße, Katja 🙂

    4. April 2014 at 9:31
  • Reply Na dine

    Wow… da hast du aber einiges geschafft… ich bin froh, wenn ich auf 3-4 Bücher in einem Monat komme 🙂 … und bei der Gelegenheit fällt mir ein, dass ich immer noch "Wie viel Leben passt in eine Tüte" lesen muss :/ … verdammt!

    Was macht eigentlich der Header? 😉

    <3-liche Grüße Nadine

    4. April 2014 at 10:15
  • Reply Jeanne D'arc

    Schade, dass dir Glenkill nicht gefallen hat, ich mochte es eigentlich sehr 😉
    Ansonst Respekt, dass du soviel Zeit zum Lesen hattest 🙁
    Ich spüre schon wieder meinen SuB wie er böser rüber guckt.
    Liebe Grüße
    Janine <3

    4. April 2014 at 21:18
  • Leave a Reply