Follow:

[Leselaunen] It’s the best time of the year

Einen wunderbaren, guten Abend!

Es ist Sonntag und somit Zeit für den wöchentlichen Rückblick in Form eines neuen Leselaunen-Beitrags. Falls ihr wissen wollt, was es mit den Leselaunen auf sich hat, dann schaut bei Nicci von Trallafittibook vorbei. Und nun schauen wir mal, was die letzte Woche so bereit gehalten hat.

Aktuelle Bücher

Meine Reading-List hat sich seitdem letzten Leselaunen-Beitrag stark gewandelt. Ich konnte „Gemina“, „Sturmhöhe“ und „Die Duftapotheke 2“ beenden. Um in die richtige Weihnachtsstimmung zukommen, habe ich mit „All I want for Christmas“ begonnen gehabt, und das möchte ich unbedingt noch beenden. Außerdem lese ich Maja Lundes „Die Schneeschwestern“ auf norwegisch, mein allererstes Buch auf norwegisch, ich bin so gespannt wie gut ich damit zurecht komme. Neben diesen beiden Büchern möchte ich diese Woche noch „Jeder von uns ist ein Rätsel“ beenden, auch hier stecke ich bereits mitten in der Geschichte.

Momentane Lesestimmung

Es hat sich nichts geändert an der Lesestimmung, aber es stört mich eigentlich gar nicht so sehr, ich hoffe einfach, dass ich meine Leseliste für dieses Jahr noch schaffe, aber aktuell geht das Studium einfach vor. Auch wenn ich mich gerne in den Geschichten verliere, ich muss auch an mein Studium und an die Arbeit denken, beides nimmt aktuell wieder mehr Zeit ein. Dafür möchte ich gern wieder mehr Hörbücher hören, diese kann ich zumindest ab und an auf Arbeit hören und etwas entspannen. Falls ihr Tipps habt, dann immer her damit.

Lied der Woche

Und sonst so?

Am vergangenen Wochenende war ich in der Oper und habe mir „Der Nussknacker“ angeschaut und ich muss euch sagen, ich war sofort verliebt. Das Ballett hat es geschafft mich direkt gefangen zu nehmen und den Zauber der dieses Stück umgibt rüberzubringen. Einfach traumhaft!

Es wartet noch ein kreativer Post auf euch, dieser ist bereits fotografiert und gezeichnet, aber leider noch nicht getippt, das werde ich hoffentlich morgen schaffen. Außerdem plane ich eine Neuerung bei den kreativen Beiträgen, und zwar, dass man die Zeichnungen als Vorlage downloaden kann. Um das zu bewerkstelligen brauche ich allerdings noch etwas Zeit und technische Ausstattung.

Natürlich gab es in den letzten zwei Wochen auch ein paar Beiträge auf meinem Blog, den Anfang macht [Creative Bookworms] Testing the Drawing Gum. Ein kreativer Beitrag bei dem ich einen ganz besonderen Stift getestet habe. Was ich davon halte, erfahrt ihr im Beitrag.

Außerdem gab es natürlich auch ein paar Rezensionen, wie zum Beispiel [Rezension] Mind-Blowing dank „Gemina“ von Jay Kristoff & Amie Kaufman. Dieses Buch hat mich total umgehauen, es war mal wieder ein echter Lesegenuss in die Geschichte abzutauschen und dieses galaktische Abenteuer zu bestreiten. Leider wird damit das Warten auf den letzten band unerträglich werden. Zudem ist heute auch die [Rezension] Die Duftapotheke (2) – Das Rätsel der schwarzen Blume online gegangen, eine Fortsetzung die ebenfalls verzaubert, allerdings mit kleinen Abstrichen. Mehr dazu in der Rezension.

Und zum Schluss gibt es noch einen neuen Beitrag bei dem ich meine Gedanken zum neuen Film „Phantastische Tierwesen 2 – Grindelwalds Verbrechen“ mal aufgeschrieben habe: [Bloggequatsche] Phantastische Tierwesen – Eine Theorie über Credence. Ich würde mich freuen, wenn ihr vorbei schaut und mit mir zusammen diese Theorie besprecht :)!

Und natürlich interessiert mich am Ende wieder einmal, wie eure Woche so lief und ob ihr auch bei den Leselaunen mitmacht. Wenn ja, dann hinterlasst mir doch gern euren Link.

 

Eure Sandra

Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

Leave a Reply