Follow:

[Leselaunen] Podcast-Wahnsinn, Wiedersehensfreude und Harry Potter

Einen wunderbaren, guten Abend!

Es ist Sonntag und somit endlich wieder Zeit für den wöchentlichen Rückblick in Form eines neuen Leselaunen-Beitrags. Falls ihr wissen wollt, was es mit den Leselaunen auf sich hat, dann schaut bei Nicci von Trallafittibook vorbei. Und nun schauen wir mal, was die letzte Woche so bereit gehalten hat.

 

Aktuelle Bücher

Dafür werfe ich mal wieder einen Blick auf meine Goodreads-Seite, die hat das nämlich besser im Blick als ich. Also was haben wir denn da, zum einem wartet immer noch „Beauty and the Beast“ auf mich, und das seit zwei Monaten. Ich habe die ersten Seiten gelesen, aber danach nicht weiter gemacht. Dann habe ich mit „Queens of Geek“ weiter gemacht, aber da bin ich noch nicht fertig, und für Englisch brauche ich irgendwie mehr Ruhe. Außerdem habe ich in Oslo „Nordlys – Reisen til Jotundalen“ auf norwegisch begonnen, auch dafür brauche ich immer ausreichend Ruhe, weil ich ganz viel übersetzen muss. Und dann habe ich letzte Woche neu mit „Davor Danach“ angefangen, zu diesem Buch gab es ja eine ganz tolle Aktion vom Verlag und ich muss sagen, dass mir bereits die ersten Seiten echt gefallen. Eine schonungslose Ehrlichkeit und Brutalität, ich bin gespannt wie es weiter geht. Und natürlich musste diese Woche der neue Simon Beckett bei mir einziehen und ich bin schon ein gutes Stück vorangekommen. „Die ewigen Toten“ packt mich jetzt schon wieder, wie alle anderen Bücher der David-Hunter-Reihe.

Momentane Lesestimmung

Auch wenn ich aktuell erst zwei Bücher im Monat Februar beendet habe, fühle ich mich absolut lesesüchtig. Vor allem Simon Beckett hat es mir mal wieder angetan. Lediglich die fehlende Zeit verhindert es, dass ich noch mehr lese. Aber sagen wir mal so, die bereits angefangen Bücher werde ich, denke ich, diesen Monat noch beenden ;)! Schließlich soll das Jahr richtig gut starten oder?

Lied der Woche

 

 

 

 

 

 

Und sonst so?

Die Woche war irgendwie voll und ist total schnell rumgegangen.

Am Montag habe ich mich mit Wencke auf einen Buger getroffen. Da sie ganz bald nach Hamburg zieht, war es sozusagen die letzte Möglichkeit um noch einmal in Leipzig zu quatschen.

Am Dienstag hatte ich meinen Friseurtermin und ich muss gestehen, ich war total aufgeregt, denn grade beim Haare färben kann so viel schief gehen. Aber ich muss gestehen, ich bin sehr begeistert vom Ergebnis und denke, dass ich noch eine ganze Weile etwas davon haben werde. Eventuell töne ich sie mir das nächste Mal einfach lila :)!

Am Mittwoch ging dann unser neuer Podcast online. Auf „Booktunes“ haben Conny von www.fortunamajor.de, Julia von www.thebookdynasty.de und ich einen neuen Bücherpodcast ins Leben gerufen. Dabei reden wir über alles möglich aus der Bücherwelt und der Buchbubble. Falls ihr reinhören wollte, dann klickt [HIER]

Am Donnerstag durften Julia und ich bei Hugendubel in der Petersstraße unseren Tisch neu eindecken. Erneut sind jede Menge tolle Empfehlungen von uns hübsch in Szene gesetzt wurden. Wenn ihr wissen wollt, welche Bücher wir dieses Mal empfehlen, dann schaut doch bei dem Beitrag dazu vorbei: [PIGLETS BOOKDYNASTY] UNSERE NEUSTEN EMPFEHLUNGEN

Freitag gab es dann einen Mädelsabend zusammen mit Tina von www.buchpfote.de . Wir haben lecker gegessen, haben Tinas Buchpost abgeholt, waren Gassi mit dem süßen Diego und am Ende GnTm geschaut und uns einfach schlapp gelacht. Sowas tut so gut oder?

Und heute? Heute war ich noch einmal mit Julia unterwegs, dieses Mal ging es nach Potsdam, denn Julia hatte noch eine ermäßigte Karte für die Harry Potter Ausstellung über und somit sind wir fix rüber gefahren und haben uns die Ausstellungsstücke aus einer unserer liebsten Buch- und Filmreihen angeschaut. Mehr zur Ausstellung erfahrt ihr in meinem noch kommenden Bericht und im Podcast. 

Und damit ist die aufregende Woche auch schon wieder rum, mal schauen was die kommenden Tage bereit halten.

Und natürlich interessiert mich am Ende wieder einmal, wie eure Woche so lief und ob ihr auch bei den Leselaunen mitmacht. Wenn ja, dann hinterlasst mir doch gern euren Link.

Eure Sandra

Previous Post Next Post

You may also like

1 Comment

  • Reply Leselaunen | Einmal ist immer das erste Mal

    […] bin ein freier Hauself bei Valaraucos Buchstabenmeer ∗ Podcast-Wahnsinn, Wiedersehensfreude und Harry Potter bei Piglet and her books ∗ Die ersten Sonnenstrahlen genossen und […]

    18. Februar 2019 at 17:25
  • Leave a Reply